Ferienfahrten - das Abenteuer ruft!

Warst Du schon mal im Ferienlager?
Ich erinnere mich noch gut an meine Ferienlagerzeit! An das Baden in kleinen Waldseen, Stockbrot am Lagerfeuer oder die ersten Tanzversuche während der Abschiedsdisco. Gemeinsam haben wir der Dunkelheit getrotzt und uns im Doppelstockbett ausgemalt, wie es wohl wird, wenn wir erst mal die "Großen" aus der Hütte 11B sind.
Wer als junger Mensch die Erfahrung machen darf, die eigene Wirksamkeit in einer Gruppe Gleichaltriger auszuprobieren und dabei von emphatischen und einfallsreichen Betreuer*innen begleitet zu werden, wird ein Leben lang von diesen Erinnerungen erzählen.

Ab Sommer 2020 möchten auch wir dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche aus Berlin, unabhängig von den Einkommensverhältnissen ihrer Eltern, ihre ganz eigene Ferienlagergeschichte erleben können!
Als anerkannter freier Träger der Jugendhilfe ist es uns dabei besonders wichtig, dass wir ein Umfeld kreieren, in dem sich Kinder und Jugendlichen sicher und geborgen fühlen. Zusätzlich soll ein Raum geschaffen werden, in denen kommunikative und soziale Fähigkeiten gestärkt & gefördert werden und die individuellen Stärken in die Gruppe eingebracht werden können.

Und nicht zuletzt soll Ferienlager Spaß machen!
Bei den vielfältigen Angeboten für Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren ist für jede*n was dabei! Alle Termine für den Sommer 2020 findet Ihr ab Januar auf unserer Website.

Für Rückfragen stehen wir telefonisch zu den angegebenen Sprechzeiten oder jederzeit per Mail zur Verfügung.

 

Betreuer*innen gesucht!


Ihr seid weltoffen und findet jeder Mensch ist wertvoll?
Ihr wolltet schon immer mal wissen, wie es ist ein Ferienlager aus anderen Perspektive zu betrachten? Ihr seit kommunikativ und könnt gut mit Kindern und Jugendlichen?

Für unsere Ferienlager im Sommer 2020 (25.06 – 09.08.2020) suchen wir noch tatkräftig nach Unterstützung für unser Team.

Was Ihr neben jeder Menge Spaß und unvergesslichen Erlebnissen bei uns findet:

  • Betreuer*innen-Schulungstage zur Vorbereitung

  • kostenfreie Fahrt, Unterkunft, Verpflegung und Programm

  • Anerkennung als Praktikum für Ausbildung oder Studium

  • eine kleine Aufwandsentschädigung

Habt ihr selbst kreative Ideen und Themen für eine Campgestaltung?
Reicht sie gerne bei uns ein und wir unterstützen euch bei der Umsetzung!

Wir freuen uns auf euch!